Archiv für März 2008

THX 1138

USA 1970, R: George Lucas, D: Robert Duvall, Maggie McOmie, Donald Pleasence

Work, Sex & Drugs

Robert Duvall spielt THX 1138, einen Arbeiter in einer futuristischen Gesellschaft. Das Leben hier ist stark reguliert, Sex illegal und tägliches Sedieren mit Medikamenten gesetzlich vorgeschrieben. Als seine Mitbewohnerin LUH 3417 die Sedativa durch stimulierende Mittel ersetzt, erfährt THX, über schwere Entzugserscheinungen hinaus, zum ersten Mal Emotionen, und bricht aus dem ihm vorgegebenen Rahmen aus.

THX lebt in einer streng automatisierten Welt: die Menschen sind uniform und leben in einer weißen und spartanischen Welt unter der Erdoberfläche. Entscheidungen fällt der Computer, das Gesetz wird von Automaten überwacht. Alle Aktionen werden mit Überwachungskameras aufgezeichnet.

George Lucas entwickelt in seinem Frühwerk eine beklemmende Dystopie. Jegliche individuelle Freiheit wird zu Gunsten der Sicherheit, dem wirtschaftlichen Fortschritt und der Aufrechterhaltung der gesellschaftlichen Muster durch Vergabe von Sedativa beschränkt.

----------------------------------------------------------------------------

LINKS

* IMDb
* Wikipedia

* DVD-Trailer:

Der 15minütige Kurzfilm von George Lucas, auf dem der lange „THX 1138″ basiert:




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: